Lacoste

Die Marke Lacoste, die am besten an ihrem kleinen grünen Krokodil zu erkennen ist, ist nach ihrem Gründer benannt. René Lacoste wer genannt wurde 'Das Krokodil' aufgrund seiner Hartnäckigkeit auf dem Tennisplatz.

Weiterlesen.

Das 1933 gegründete französische Label kreiert Schuhe, Parfüm und Kleidung wie die berüchtigten Poloshirts, die in den 80er Jahren zu einem charakteristischen "preppy" Kleidungsstück wurden.

Im Jahr 2005 erlebte Lacoste auch einen Popularitätsschub aufgrund eines gehobenen Looks des französischen Designers Christophe Lemaine. Verträge mit Tennisspielern abschließen; Andy Roddick, Richard Gasquet und Schweizer Olympiasieger Stanislas Wawrinka – der Sport liegt dem kleinen grünen Krokodil schon immer im Blut.

In jüngster Zeit hat die Marke ihren Weg in das Golfsponsoring von Spielern wie dem zweifachen Meister des Masters-Turniers, Jose Maria Olazabal, gefunden.

Entdecken Sie eine Auswahl an Second-Hand- und Vintage-Lacoste. Die französische Marke ist für ihren adretten Stil bekannt und war in den 80er Jahren sogar ein fester Bestandteil der Prep-Garderobe. Weitgehend mit Tennis verbunden, können Sie den Einfluss in ihrer Kleidung sehen.

Stöbern Sie in Messina Hembrys Kollektion von Lacoste-Polos, -Pullovern, -Jeans und -Hemden. Sparen Sie bis zu 90 % beim Kauf von Neuware heute.